Aktuelles in der Glashütte

Das Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte bietet Besuchern jeden Alters Angebote in den Bereichen Jugend - Bildung - Freizeit und Kultur an.


Mittagstisch in der Glashütte "ZahlBar"

Ein Ort der Beschäftigung für die Freiwilligenagentur, AGH Mitarbeiter/innen zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt, Schülerpraktikanten

Kommen sie vorbei, wir freuen uns!


 

 



 

 

11.12. - Frau Kling Klong, Säge-Suse und die Weihnachtstüte
15.00 Uhr , Einlass ab 14.30 Uhr

Klangzaubereien mit
Anna Lindblom - Stimme, Perkussion und Objekte
Albrecht Maurer - Violine, Fidel, Rebec
Marei Seuthe - Violoncello, Stimme, Singende Säge

Frau Kling Klong kommt „von ganz weit her“, und da, wo sie herkommt, kennt man Weihnachten nicht, jedenfalls nicht so, wie Suse es zu feiern gewohnt ist. Suse ist zwar im Weihnachtsstress, aber sie versucht trotzdem Frau Kling Klong das Wichtigste vom Weihnachtsfest zu erklären. Plötzlich klingelt es und Frau Kling Klong bekommt ein riesiges Paket…

Ein weihnachtlich musikalischer Spaß
zum Mitspielen und Mitsingen ab 3 Jahren.
Das Konzert dauert ca. eine Stunde ohne Pause.
Eintritt: 2 Euro
Kartenvorbestellung
VFF der Carl-Stamitz-Musikschule:  02203-591040

Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und vom Landesmusikrat NRW.


 

 

 




 

Dienstag 21.11. - 11:00 und 16:00 Uhr - Burg Schreckenstein
Abenteuer/Komödie, Deutschland 2016, Regie: Ralph Huettner, mit: Maurizio Magno, Jana Pallaske, Henning Baum, Harald Schmidt, 96 Min., empfohlen von 7 bis 10 Jahre

Ein abenteuerlicher Film über Freundschaft, Zusammenhalt und eine ganz besondere Schule. Stephan muss auf ein Internat. Dort findet er nach anfänglichen Schwierigkeiten neue Freunde. Ottokar, Dampfwalze, Strehlau und Mücke heißen die Schreckensteiner, mit denen er seine Abenteuer erlebt. Das benachbarte Mädcheninternat Rosenfels bietet dabei das perfekte Ziel für ein paar lustige Streiche in diesem turbulenten Schulalltag. Während der Schreckensteiner Schuldirektor diesem Treiben gelassen entgegenblickt, sieht die Rektorin des Mädcheninternats die Sache ganz anders und fordert ein Ende der Streiche.

Mittwoch 22.11. - 11:00 und16:00 Uhr - Shaun das Schaf
Spielfilm, England 2015, Regie: Richard Goleszowski, Mark Burton, 85 Min., empfohlen von 6 bis 99 Jahre
Ein abenteuerlicher Ausflug in die Großstadt mit viel Witz und Charme.
Nach einem missglückten Streich muss Shaun das Schaf den Bauern retten. Diesen hat es ungewollt in die Großstadt verschlagen. Shaun und seine Freunde müssen in diesem Abenteuer mit viel Einfallsreichtum und Kreativität ihren Besitzer befreien. Dabei steht ihnen auch der Hund Blitzer zur Seite, jedoch müssen sie sich vor dem mürrischen Tierfänger in Acht nehmen.

Mittwoch 22.11. - 19:00 Uhr Französisch für Anfänger
Spielfilm, Deutschland/ Frankreich 2006, Regie: Christian Ditter, mit: François Goeske, Paula Schramm, 98 Min., empfohlen von 12 bis 16 Jahre

Ein witziger Teenagerfilm über das Lebensgefühl der ersten Liebe und einen deutsch-französischen Schüleraustausch. Henrik hat sich in die Halbfranzösin Valerie verliebt, die ihn zur Teilnahme an einem Schulausflug nach Frankreich überredet. Bald darauf sitzt Henrik mit seinem besten Kumpel Johannes in einem Bus mit lauter chansonträllernden und gitarrespielenden Teenagern. Klar, es wird ein unvergesslicher Ferienaufenthalt mit tollen Partys, einer liebenswerten Gastfamilie und natürlich jeder Menge Wirrwarr wegen der ersten großen Liebe.

Donnerstag 23.11. 11:00 und 16:00 Uhr - Die Vorstadtkrokodile
Deutschland 2009, Regie: Christian Ditter, mit: Nora Tschirner, Axel Stein, Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig, Smudo, empfohlen von 8 bis 12 Jare

Ein Film über Freundschaft, Akzeptanz und Zusammenhalt.
Der Junge Hannes will zur coolsten Clique der Stadt gehören: den Vorstadtkrokodilen. Dafür muss er eine Mutprobe bestehen. Die Aktion geht schief, aber der aufmerksame Rollstuhlfahrer Kai sieht das Ganze und ruft rechtzeitig Hilfe. So entsteht eine Freundschaft zwischen Kai und Hannes. Als dann eines Nachts in den Laden von Hannes Mutter eingebrochen wird, machen sich die Vorstadtkrokodile auf die Jagd nach den Räubern.

Eintritt: 4,00 € Erw., 2,00 € für Kinder, 1 Betreuer frei bei 10 Kindern


14.11. - Porz liest – „Superhero“ ein Buch für die Stadt 

"Superhero" - Generationenverbindende Lesung mit Renate Naber, WDR-Autorin, Krimiautorin, anlässlich des "Buches für die Stadt".
Gemeinsam mit Alt und Jung, bunt und quer wird die Lesung in wohltuend stärkender und inspirierender Atmosphäre bei Kaffee, Kuchen, Kakao und Keksen ausgerichtet.
"Superhero" schildert die letzten Monate im Leben des an Krebs erkrankten Donald Delpe. Die Frage nach dem, was im Leben wirklich zählt, ist das Thema des Buches. Da der Junge bald sterben wird, hat er keine Zeit zu verlieren. "Er trifft schnell Entscheidungen, für die manche von uns ein ganzes Leben brauchen", so der Autor McCarten.
Mit viel Selbstironie und hart anrührenden Urteilen des Jungen über manche Erwachsene wird das Thema "der Endlichkeit" mitten ins Leben gerückt. 


30.10. - Halloweenparty für Kinder und Jugendliche


23.10 - 27.10 - Tischlein Deck dich

NACH den Ferien ist VOR den Ferien!
Herbstferien in der Glashütte "Rund um den Tisch": Kunst & Speisen - Chilloase - Freizeit - Kunst & Möbel.
Jetzt anmelden!
Vielen Dank an den Bürgerverein Urbach e.V. durch den dieses Angebot für die KIDS möglich ist!

 


20.10. - Tanztee - Oktoberfest 
Tanzend und mit guter Musik veranstalten wir den Tanztee im großen Saal der Glashütte für Junggebliebene und die, die es wieder werden wollen!
Für tanzfreudige Paare oder Singels, mit “Livemusik” von 15:00 bis 18:00 Uhr mit Jürgen Vorrath. Wir bieten Ihnen hierzu Getränke, sowie Kuchen und Kaffee “satt”. Der Eintritt frei!


Porzer Talente

07.10. - Sing deinen Song - Das große Finale

Die Jugendhilfe Afrika 2000 e. V. und das Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte, laden Sie am Samstag 7. Oktober im Porzer Rathaussaal zum großen Finale des "Sing deine Song" Gesangcontest ein. Die besten Stimmen aus allen Porzer Schulen (1 Stimme pro Schule) werden an diesem Abend mit COVER SONGS  Publikum und JURY auf ihr Talent aufmerksam machen. In den Finalrunden werden eigene SONG-PRODUKTIONEN präsentiert.

Die Jury des "SING DEINEN SONG"-Contest besteht aus dem international bekannten Reggae-Musiker Gentleman, u.a. ECHO und Comet-Gewinner, zwei seiner Alben charteten auf Platz 1 in Deutschland, er spielt Festivals und Konzerte auf der ganzen Welt und ist bald in der VOX-Sendung "Sing Meinen Song" zu sehen, der Sängerin Linda Teodosiu, bekannt aus DSDS ist sie heute Backgroundsängerin von Peter Maffay und spielt die "Lilly" in Peter Maffays Rockmärchen "Tabaluga", komplettiert wird die 3-köpfige Jury durch Ji-In-Cho, sie ist Sängerin der Bands "Krypteria", "Become One" und "And Then She Came".            

Gentleman

Ji-In Cho

Linda Teodosiu

Tickets gibt es ab Mittwoch den 27.09.2017 an der Kartenvorverkaufsstelle im Foyer des Porzer Rathaussaals.


07.10. - 18:00 Uhr - Enter the stage

Alternative Rock, Urbanfolk und Mittelalter-Rock stehen zur Wahl
Das Projekt ENTER THE STAGE, gefördert vom Landesmusikrat NRW und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, geht mit dem Abschlusskonzert ENTER THE STAGE final, am 07.10.2017 zu Ende.
Bands aus allen Musikrichtungen hatten sich beworben und die Vorentscheide durchlaufen, aus denen in jeder Runde je ein Sieger hervorging. Im Bandcoaching wurde allen Bands noch einmal genau auf den Zahn gefühlt.
Im finalen Schlagabtausch treffen nun HAGGEFUGG aus Köln mit ihrem Mittelalter-Party-Rock auf Alternative Rock aus Bochum von BROCCOLI JELLY; eher ruhige Töne kommen von der Kölner Band PAN mit ihrem Urbanfolk.
Das Publikum und die Fachkury entscheiden, welche der drei Bands das ENTER THE STAGE final gewinnt und damit auch den Titel local hero NRW 2017 mit nach Hause nimmt.

Das „Enter The Stage“ final Konzert findet im CLUB Glashütte statt.
Einlass ist um 18:00 Uhr, Beginn um 19:00 Uhr, der Eintritt beträgt 5 Euro.


27.05. – 18:00 Uhr - Glasfeast
Das Jahr 2017 hat schon lange begonnen und es wird schon lange Zeit für ein neues Glasfeast! Dieses mal ausschließlich für Black Metal!
Mit dabei:
Apotheosis Omega (AC, NRW) - Qliphotic Black Metal
https://www.youtube.com/watch?v=fvkhcROgq-8

Convictive (NRW) - Female Fronted Post Black Metal
https://www.youtube.com/watch?v=HCk_VTu5Nb8

Frosted Undergrowth (NRW) - Pure Black Metal to keep the spirit alive
https://www.youtube.com/watch?v=wUEMzN39GOI

Hyems (NRW) - Black Metal
https://www.youtube.com/watch?v=iRpSpxH9reM

Nocturnal Blasphemies (NRW) - Unholy Metal
https://www.youtube.com/watch?v=f1vt_sGGxcU

Xternity (NRW) - Extreme Metal
https://www.youtube.com/watch?v=rXnN1cKwVNg


21.05. - Offener Sonntag mit Frühstücksbrunch und Repair Café
Die Glashütte Porz lädt alle Interessierten ein den Sonntag, 21.05. in der Glashütte zu verbringen!
Für Porzer und alle, die sich hier sonst wohlfühlen! Sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr bieten wir Ihnen einen Frühstücksbrunch und das Repair Café Porz an.
Lernen Sie neue Menschen kennen, spielen Sie eine Runde Kicker mit ihren Kindern oder genießen Sie einfach das üppige Buffet beim Frühstücksbrunch!
Erwachsene: 6,50 € Kinder und Jugendliche: 3,50 € (inkl. 1 Getränk: Kaffee, Tee, Orangensaft).
Während des Sonntagsbrunch stehe Ihnen ein Kreativtisch für Kinder, ein Spieleverleih, Tischtennis oder Kicker kostenlos zu Verfügung. Eine Tischreservierung ist möglich, ebenso können sie das Kino für ihre eigene Kinovorstellung zu mieten.
Bei sonnigem Wetter sind auch auf der Außenfläche Spielmöglichkeiten vorhanden.

Das Repair Café!
Das Porzer Repair Café ist ein kostenloses Treffen, bei denen die Teilnehmer alleine oder gemeinsam mit anderen Dinge reparieren. Werkzeug und Material für alle möglichen Reparaturen ist vorhanden.
Bringen Sie schadhafte Gegenstände von zu Hause mit. Im Repair Café machen Sie sich gemeinsam mit einem Fachmann oder einer Fachfrau an die Arbeit. Man kann dort immer eine Menge lernen. Wer nichts zu reparieren hat, bestellt sich eine Waffel, hilft jemand anderem bei der Reparatur oder geht zum Brunch in das Bistro.
Das Repair Café zeigt, dass reparieren auch viel Spaß macht und relativ einfach ist. Kommen Sie vorbei, und versuchen Sie es selbst!


19.05. - Tanztee 
Tanzend und mit guter Musik veranstalten wir den Tanztee im großen Saal der Glashütte für Junggebliebene und die, die es wieder werden wollen!
Für tanzfreudige Paare oder Singels, mit “Livemusik” von 15:00 bis 18:00 Uhr mit Jürgen Vorrath. Wir bieten Ihnen hierzu Getränke, sowie Kuchen und Kaffee “satt”. Der Eintritt frei!
Interessenten können sich telefonisch unter: 02203/5924970, per Mail: info@glashuette.jugz.de, oder persönlich in der Glashüttenstr.20  informieren und anmelden.

Weitere Informationen unter http://www.glashuette-porz.de


04.05. - Filmpremiere „FILM AB! Superhelden im Stadtteil“

Das Jugend-, Kultur- und Gemeinschaftszentrum Glashütte in Porz hat in den Osterferien ein spannendes Projekt für Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren angeboten. Sie begaben sich in die Welt des Films - schrieben ein eigenes Drehbuch - beschäftigten sich mit Superheldeneffekten und drehten den Film! Die Schauspieler & Helden waren die Kinder und Jugendlichen, die an diesem Projekt teilnahmen.
Ausgestattet mit Kostümen und Kamera machten sie sich auf die Suche nach Superhelden im Stadtteil. Ganz besonders suchten sie hierbei besondere Eigenschaften: Kann jeder ein Superheld sein? Gibt es auch welche im Alltag? Wo finde ich einen Helden, oder bin ich vielleicht sogar selbst manchmal einer?
Mit freundlicher Unterstützung des Urbacher Bürgervereins!


30.04. - Sonntagsbrunch & Jugend hackt
Die Glashütte Porz lädt alle Interessierten ein den Sonntag, 30.04. in der Glashütte zu verbringen!
Für Porzer und alle, die sich hier sonst wohlfühlen! Sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr bieten wir Ihnen einen Frühstücksbrunch an.
Lernen Sie neue Menschen kennen, spielen Sie eine Runde Kicker mit ihren Kindern oder genießen Sie einfach das üppige Buffet beim Frühstücksbrunch!
Erwachsene: 6,50 € Kinder und Jugendliche: 3,50 € (inkl. 1 Getränk: Kaffee, Tee, Orangensaft). Während des Sonntagsbrunch bieten wir Ihnen einen Kindertisch mit Spiel oder Werken an. Spieleverleih, und Kicker stehen Ihnen kostenlos zu Verfügung. Eine Tischreservierung ist möglich! Bei sonnigem Wetter sind auch auf der Außenfläche Spielmöglichkeiten vorhanden.

Das neue Programm „Jugend hackt Hello World“ startet im Mai ein regelmäßiges Angebot in der Glashütte in Porz. Dabei führt das Einsteigerformat Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren erstmalig an die Welt des Programmierens heran und ermutigt sie zur kreativen Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten von Technik und Digitalisierung. Die Angebote reichen von einer Roboterwerkstatt bis zur Programmierung eines eigenen Computerspiels - eigene Ideen sind dabei immer willkommen. Am Sonntag, den 30.04. von 10:00 bis 14:00 Uhr, stellt das Kölner Team beim Frühstücksbrunch in der Glashütte das Programm vor und lädt alle Interessierten zu einem Schnupperangebot ein.


07.04. - All YOU CAN DANCE - Club Glashütte
Barrierefrei in den Frühlingt tanzen!
Am 7. April ist es wieder soweit: Ab 19:00 Uhr kann im Club Glashütte gemeinsam getanzt und gefeiert werden – ob Jung oder Alt, Groß oder Klein, Dick oder Dünn! Die Disco ist für alle, die Lust und Spaß am Tanzen haben, neue Menschen kennen lernen wollen oder einfach einen schönen Abend in Disco-Atmosphäre verbringen möchten.
Der Eintritt ist frei und es gibt Getränke und Snacks zu kleinen Preisen. Die musikalische Gestaltung des Abends übernimmt DJ "Ponch".
Die Disco "All you can dance" ist ein Kooperationsprojekt des Jugend- und Gemeinschaftszentrums Glashütte, der KoKoBe und des Seniorennetzwerkes Porz, das durch die finanzielle Unterstützung des Vereins Porzer Bürger für psychisch Kranke e.V. ermöglicht wird.
Interessenten können sich telefonisch unter: 02203/5924970, per Mail: info@glashuette.jugz.de, oder persönlich in der Glashüttenstr.20 informieren.


25.03. - Konzertreihe
Dieses Jahr eröffnen wird das diesjährige local heroes NRW-Konzertjahr von drei  jungen Bands aus Köln eröffnet:
THE CELLS, CHAPTER TWO und The Last Lightrocken die Bühne im CLUB Glashütte ab 20:00 Uhr.


10.04. - 13.04. „FILM AB! Superhelden im Stadtteil“ 
Das Jugend-, Kultur- und Gemeinschaftszentrum Glashütte in Porz bietet von Montag, dem 10.04.17 bis einschließlich Donnerstag, den 13.04.17 ein spannendes Osterferienprojekt für Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren an. Dieses Jahr begeben wir uns in die Welt des Films- wir werden unser eigenes Drehbuch zum Thema „Superhelden“ schreiben und einen Film drehen! Die Schauspieler & Helden sind die Kinder und Jugendlichen, die an diesem Projekt teilnehmen.

Ausgestattet mit Kostümen und Kamera machen wir uns auf die Suche nach Superhelden im Stadtteil. Ganz besonders suchen wir hierbei besondere Eigenschaften: Kann jeder ein Superheld sein? Gibt es auch welche im Alltag? Wo finde ich einen Helden, oder bin ich vielleicht sogar selbst manchmal einer?
Dazu gibt es abwechslungsreiche Spiel- und Sportangebote sowie täglich ein leckeres Mittagessen.
Von Montag, 10.04. bis Donnerstag, 13.04. von 10.30 bis 16.00 Uhr
Kosten: 20 Euro inkl. Mittagessen 
 Interessenten können sich telefonisch unter: 02203-5924970, per Mail: info@glashuette.jugz.de, oder persönlich in der Glashüttenstr. 20 informieren und anmelden.


 


Jugendhilfe Afrika 200 e.V. in Kooperation mit der Glashütte
http://www.jha2000.org/
Wir freuen uns riesig über die Teilnahme von 10 Schulen aus Porz!
Näheres demnächst!


Only for girls


SPORT - GLASHÜTTE
Sportkleidung oder ein T shirt zum wechseln sind erwünscht. Mit Justin Hentschke, Stephan Janson vom http://www.wolfpack-cologne.de/ und Patrick Bewick. Nähere Infos: j.hentschke@glashuette.jugz.de

 


HIP HOP Tanz
Du gehst richtig ab bei fetzigen Beats? Egal ob Old School, New Style oder angesagte Hip Hop Musik. Unsere Trainerin Bela Totas zeigt euch mittwochs leicht zu lernende Bewegungen mit denen Ihr euch schnell zu Hip Hop Musik stylisch bewegen könnt.



Tanztee - 17.02.

Für Junggebliebene und die, die es wieder werden wollen!
Für tanzfreudige Paare oder Singels, mit “Livemusik” mit Jürgen Vorrath, 15:00 Uhr. Wir bieten Ihnen hierzu Getränke, sowie Kuchen & Kaffee und mehr. Eintritt frei!


Feuerfest- 21.12. 

Zum Jahresabschluss findet am Mittwoch den 21.12. ab 16:00 Uhr das all jährliche Feuerfest in der Glashütte statt zu dem auch der Förderverein Glashütte Porz e.V. einlädt. Zur Gestaltung des späten Nachmittags für Kinder und Erwachsene werden unter anderem ein Feuerartist und Musiker ihr Können zeigen und ein Kreativworkshop zum Thema „Feuer“ angeboten. Für die Tombola wurden reichlich Preise gespendet deren Erlös in die offene Kinder- und Jugendarbeit geht. Für das kulinarische Wohl ist das Bistro geöffnet, der Grill wird angefeuert, eine Feuersuppe angeboten und von der Übermittagsbetreuug selbstgebackener Kuchen. Unterstützend wirken das Seniorennetzwerk Porz und der Bürgerverein Porz Mitte e.V. mit.
Wir freuen uns auf alle Besucher/innen die unser Haus dieses Jahr besucht haben oder es kennen lernen möchten.

Interessenten können sich telefonisch unter: 02203/5924970, per Mail: info@glashuette.jugz.de, oder persönlich in der Glashüttenstr. 20 informieren.


DIE PORZER sind kulturbegeistert und kulturinteressiert: 
Die Theatergastspiele im Rathaussaal sind ausverkauft. Das ganze Jahr über gibt es gut besuchte Kunstaustellungen und Konzerte. Die Veranstaltung KIP (Künstler in Porz) im April 2016 fand spontan mehrere Hundert Besucher. 
Kinder und Jugendliche können sich in Porz musikalisch, tänzerisch, schauspielerisch in vielfältiger Weise vervollkommnen. Nicht ohne Grund haben viele international bekannte KünstlerInnen ihre Heimat in Porz am Rhein. Nur für die nicht mehr ganz so jungen oder auch älteren Kunstliebhaber fehlt es an Gelegenheit, in aktive künstlerische Tätigkeit einzusteigen.
Damit sich das ändert, bieten das Kultur- und Jugendzentrum Glashüttenstraße, das Seniorennetzwerk Porz, Theater Abgelehnt und die Universität zu Köln noch im November 2016 einen professionell geleiteten Theaterkurs an.

„Es war die Nachtigall“ 
Theater ist Lebensfreude

Wer hätte nicht schon einmal darüber nachgedacht, wie man sich als Akteur eines Theaterstücks auf der Bühne fühlt? Wie wäre es, einmal ganz jemand anderes zu sein und dafür bewundert zu werden und im Applaus zu baden?
Die studierte Regisseurin und international erfahrene Theaterleiterin Sylvia F. Strubelt bietet Menschen, die die Welt der Bühne für sich entdecken wollen, eine fundierte Grundausbildung in den Theatertechniken der Stimme, der Körperbewegung und des künstlerischen Ausdrucks an. 
Voraussetzung zur Teilnahme sind nicht etwa die Kenntnis vieler Theaterstücke von Goethe, Schiller oder Shakespeare, keine mit Tausenden „guter“ Bücher gefüllte Bücherregale, sondern Spielfreude, Interesse an Menschen und Spaß daran, noch einmal neue Seiten an sich selbst zu entdecken und entwickeln. 
Kostenfrei


HipHop Jam - 24.09.

und ein Graffiti-Battle mit freundlicher Unterstützung von der Stiftung "Ein Herz lacht"dedicated, DJ, BBQ, Breakdance, ab 12Uhr. Eintritt frei - Live-Rap ab 20:00 Uhr Eintritt 3,00 € Mit: Tatwaffe, Schälsick, J-JD, Spittwoch, DIYAR 21,Artikulation, 149, Der Alman, Marshall B, Katarina & und ein paar Überraschungsgästen! https://youtu.be/2xWfqfy_j6I


 


10.04.  - Künstler  in  Porz

Viele renommierte Künstler leben und arbeiten in Porz: Musiker, Komponisten, Sänger, Maler, Bildhauer, Schriftsteller, Schauspieler, Regisseure, Tänzer.
In anderen Gebieten Deutschlands  und fernen Kontinenten kennt man ihre Namen, nur in Porz wird ihre professionelle Arbeit kaum zur Kenntnis genommen.
Deshalb präsentieren die GLASHÜTTE und das THEATER ABGELEHNT einen bunten Reigen Porzer KünstlerInnen und ihrer Arbeit unter der Schirmherrschaft von Norbert Becker, Bezirksamtsleiter von Porz.

Am 10. April von 12 – 18 Uhr in der GLASHÜTTE  stellen Schriftsteller Ausschnitte aus ihren Krimis, einem Science Fiction Roman und Alltagslyrik vor. Glaskunst und fotorealistische Malerei sind zu bewundern. Für Kinder hat Eine Autorin/ Komponistin den kleinen Floh Pit im Gepäck und präsentiert gemeinsam mit einer Sängerin Ausschnitte aus Pits musikalischen Abenteuern. Eine Opernsängerin entführt in das Reich der schwungvollen Operette.  Swingmusik aus dem berühmten American Songbook wird gute Laune verbreiten. Eine Tänzerin und Choreografin fasziniert durch einen eigens für diesen Anlass entwickelten Tanz.  Zum Schluss wird in einer kleinen Show an Trude Herr und ihre Lieder erinnert.


Der Eintritt ist frei. Die Zuschauer können sich die Events, die sie besuchen wollen, aussuchen. Zwischen den Aufführungen besteht die Möglichkeit, mit den KünstlerInnen über ihre Arbeit zu sprechen.

Mit dem Angebot der GLASHÜTTE vom Mittagsbrunch (ab 12 Uhr) bis zum Nachmittagskaffee  ist für das leibliche Wohl gesorgt. 


25.02. - 16:00 Uhr

Einweihung des neuen offenen Kinder- und Jugendbereich Glashütte
Ein großes Dankeschön für die finanzielle Unterstützung der Bezirksjugendpflege Köln Porz von allen Besucher/innen!


 

 


Übermittagsbetreuung

Die Übermittagsbetreuung in der Glashütte ist ein Platz für Kinder und Jugendliche in dem viele wichtige Aspekte eines jungen Menschen verbunden werden:
„Hausaufgabenbetreuung, Mittagessen und Freizeitgestaltung“.
In der Glashütte finden Kinder und Jugendliche Förderung und Unterstützung. Sie erhalten Hilfe und Begleitung und können zwischen unterschiedlichen Bildungsangeboten wählen.
Die Betreuung der Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren findet durch pädagogsiches Fachkräfte montags  bis freitags von 12:30 – 17:00 Uhr statt.
Die Schüler/innen erhalten Hilfestellungen bei der Anfertigung ihrer Hausaufgaben. In einer ruhigen Umgebung werden die Kinder befähigt und angeleitet die Aufgaben vollständig, ordentlich, zunehmend selbständig und in einer überschaubaren Zeit zu erledigen. Gefördert wird das sinnvolle und konstruktive Lernverhalten, indem in kleinen Gruppen gearbeitet wird. Zudem bieten wir Übungsphasen und die Vorbereitung auf Klassenarbeiten an.
Der Mittagstisch besteht aus frisch zubereiteten Mahlzeiten mit Salat und Nachtisch und bietet neben dem Gemeinschaftsgefühl eine Voraussetzung zum „Guten Lernen“.
Nach Erfüllung der Haus- und Lernaufgaben bietet der offene Kinder- und Jugendbereich Räume und Möglichkeiten zu vielseitiger und kreativer Freizeitgestaltung. Da zu zählen Angebote wie Sport, Kreativität, Musik und  Entspannung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt, so freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme oder Anmeldung.



Unsere Öffnungszeiten können sie hier finden.

Fragen beantworten wir gerne über E-mail unter
info[at]glashuette.jugz.de

oder unter der Telefon 02203-59 24 970

Mit freundlichen Grüßen
Das Team

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.