Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte

Das Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte bietet Besuchern jeden Alters Angebote in den Bereichen Jugend – Bildung – Freizeit und Kultur an.

Ein Ort der Beschäftigung für die Freiwilligenagentur, AGH Mitarbeiter/innen zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt, Schülerpraktikanten.

 

 

Aktuelles in der Glashütte

„Manege frei für Porzer Pänz“
Vom 21.10. bis 25.10.2019, täglich von 10:30 – 16:00 Uhr, für das Alter 8 bis 16 Jahren, kostenfrei, inkl. Mittagstisch und Getränke. Nur mit Anmeldung!
Pyramiden bauen, Jonglieren mit Tüchern, Bällen und Diabolos, Teller drehen, Balancieren, Tanzen als Cheerleader und Rapper, Clowns-Geschichten spielen, Feuer und Fakir-Artistik, spannende Spiele mit allen Gästen.
Jeder Tag beginnt und endet mit einer gemeinsamen Zirkus-Show, am Freitag um 15:00 Uhr sind alle Freunde und Familien eingeladen, dann heißt es:
„ Vorhang auf, Manege frei für die Show“
Anmeldung an info@glashuette.jugz.de oder einfach vorbei kommen!

PECHVÖGEL UND GLÜCKSKINDER
Theater von 14.10. – 18.10.2019 von 10:00 – 16:00 Uhr,
bis 14 Jahre, kostenfrei, inkl. Mittagstisch
Du hast keine Lust, dich in den Ferien zu langweilen? Dann mach mit!
Denn Theaterspiel ist kreativ sein,
ist phantasievoll sein,
ist erfinderisch sein
und gemeinsam mit anderen sich Geschichten ausdenken. Und der Welt klar machen:
Manchmal hat man Glück – Manchmal eben Pech.
Nur mit Anmeldung: info@glashuette,jugz.de

LIEBE DEINE KIDS – GLASHÜTTE
Liebe Kölsch Kids und Jugendliche,
endlich geht es wieder rund:
Das 2. Kickerturnier für kölsche Kinderheime, Jugendeinrichtungen und Jugendverbände steht in den Startlöchern!

Am 03. Oktober 2019 laden wir euch wieder herzlich ein, den ganzen Tag im Zeichen des Tischfußball-Sports bei uns mitzuspielen, zu lachen, zu staunen und euch natürlich auch wieder mit Leckereien vom Grill den Bauch vollzuschlagen.
Abgesehen von 10 Ullrich Beast Profi-Kickertischen und einem spaßigen Turnier in dem ihr viele neue Freunde findet, bieten wir euch in diesem Jahr ganz besondere Gäste:
Das Sieger-Team der Junioren Bundesliga 2018, die „Devils Oldenburg“ sind zu Gast und spielen ein spannendes Show-Match gegen das Junioren-Bundesliga Team des 1. FC Köln!
Nach dem Match geben euch die Jungs dazu noch zahlreiche Tipps uns zeigen euch spektakuläre Tricks, die ihr dann auch üben könnt.

WANN?
Donnerstag, 03. Oktober 2019
Anmeldung: 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr
Beginn des Turniers: 11:00 Uhr
Siegerehrung ca. 15:30 Uhr

WO?
Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte
Glashüttenstr. 20
51143 Köln-Porz

WER?
Alle kölschen Kids und Jugendlichen zwischen 8 und 21

WAS GIBTS?
– 10 Turnier-Kickertische
– Pokale für die Sieger
– Urkunden für alle Teilnehmer
– Show-Matches von Bundesliga-Teams
– Leckeres Essen und Trinken

WIE KÖNNEN WIR MITMACHEN?
Entweder sammeln eure Hausleitung oder die Gruppenbetreuer eure Anmeldungen oder ihr meldet euch einfach per E-Mail selber an:
Schickt eine E-Mail bis zum 15.09. an liebedeinekids@gmx-topmail.de (Bitte unbedingt Namen und Alter der Teilnehmer angeben!)

WAS KOSTETS?
Für sämtliche Teilnehmer und Betreuer ist das Turnier absolut kostenlos. Die Turnier-Organisation sowie Verpflegung in Form von Getränken und leckerem Essen (Salate, Sandwiches, Kuchen und Leckeres vom Grill) werden gestellt.
Einzig die Anreise sowie die Betreuung der Kids abseits des Turniergeschehens ist durch die Einrichtungen/Betreuer zu organisieren.

WER VERANSTALTET DIESES EVENT?
Hinter der Initiative „LIEBE DEINE KIDS“, die sich vor allem an Tischfußball-Events für Kids und Jugendliche in Köln richtet, stehen die Vereine Kölner Kickerfabrik e.V. und der FC Echo hilft e.V.

Wir hoffen, euch mit diesem tollen Paket zu überzeugen und möglichst viele kölsche Pänz und Jugendliche am 03. Oktober 2019 in der Porzer Glashütte begrüßen zu dürfen.
Bei Fragen, könnt ihr euch gern an uns wenden. Entweder per E-Mail an liebedeinekids@gmx-topmail.de oder per Telefon an 0176/30335521.
Wir freuen uns auf euch!

Tanzend und mit guter Musik veranstalten wir den Tanztee mit Oktoberfestlaune im großen Saal der Glashütte für Junggebliebene und die, die es wieder werden wollen! Für tanzfreudige Paare oder Singels, mit “Livemusik” von 15:00 bis 18:00 Uhr mit Jürgen Vorrath.

Wir bieten Ihnen hierzu Getränke, sowie Kuchen und Kaffee. Der Eintritt ist frei!

VIELFALT DURCH FARBEN
Das größte Bild von Köln von 36 qm besteht aus insgesamt 160 Leinwänden, bemalt mit farbigem Sand von Kindern und Jugendlichen aus Porz. Durch das Zusammensetzten der Leinwände entsteht ein Motiv welches durch die Kreativität der Teilnehmer/innen bestimmt wird. Der Künstler Fodé Camara übernimmt die künstlerische Leitung dieses Projektes. Start ist in der Glashütte am Dienstag, 10.09, 17.09., 24. 09. und Donnerstag, 12.09., 19.09., 26.09. von 15:00 bis 18:00 Uhr. Kostenfrei!
Wir freuen uns über Kinder und Jugendliche die teilnehmen möchten. Anmeldung unter info@glashuette.jugz.de
Weitere Institutionen die teilnehmen sind die Lise-Meitner-Gesamtschule, die Hauptschule Johann-Amos-Comenius, der Solibund e.V. und das Schulzentrum Heerstraße.

Am Freitag, den 13.12. wird das Gesamtergebnis an der Wand der Schulstraße im Schulzentrum Heerstraße gezeigt.
Dieses Projekt wurde von Trudy Braun und Hans Van Oyen konzipiert. Danke an ConAction e.V. und „Kultur macht stark – Bündnis für Bildung“

Die Glashütte Porz lädt alle Interessierten ein den Sonntag, 15.09. in der Glashütte zu verbringen!
Für Porzer und alle, die sich hier sonst wohlfühlen! Sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr bieten wir Ihnen einen Frühstücksbrunch an.
Lernen Sie neue Menschen kennen, spielen Sie eine Runde Kicker mit ihren Kindern oder genießen Sie einfach das üppige Buffet beim Frühstücksbrunch!
Erwachsene: 6,50 € Kinder und Jugendliche: 3,50 €

TanzTee am 13.09.2019

Tanzend und mit guter Musik veranstalten wir den Tanztee im großen Saal der Glashütte für Junggebliebene und die, die es wieder werden wollen! Für tanzfreudige Paare oder Singels, mit “Livemusik” von 15:00 bis 18:00 Uhr mit Jürgen Vorrath.

Wir bieten Ihnen hierzu Getränke, sowie Kuchen und Kaffee. Der Eintritt ist frei!